Fischen – Himmelteich

Genießen Sie die Stille und Ruhe unseres idyllischen 6,7 ha großen Himmelteiches, der inmitten eines schönen Waldgebietes liegt. Lassen Sie die Natur auf sich wirken, während Sie sich auf einen kapitalen Fang freuen.

Im Himmelteich finden Sie Karpfen, Hecht, Forellen, Schleie, Zander. Durch den Himmelteich fließen zwei Waldquellen, dadurch ist die Wasserqualität immer konstant und für die Fische sehr geeignet. Einige Fischer des Himmelteiches konnten sich auch über kapitale Fänge am Himmelteich freuen: Hechte mit 13 kg und 9 kg; Karpfen mit 10, 8 kg und um die 5 kg sind keine Seltenheit; Zander zwischen 4 und 6 kg. Zwei Welse einer 9,5 kg und einer 18 kg wurden ebenfalls in diesem Teich gefangen.

Der Besitzer des Himmelteiches ist das Stift Göttweig. Die Marktgemeinde Ottenschlag tritt seit 1968 als Pächter des Teiches auf und betreibt seither die Fischerei. Herr Manfred Rameder ist Chef der Fischereiaufsicht. Gemeinsam mit Herrn Werner Moser ist dieser um die Einhaltung der Fischereiordnung, den Fischbesatz und die Sauberkeit am Himmelteich bemüht. Sollten Sie Fragen haben, hilft Ihnen unsere Fischereiaufsicht gerne weiter.

Fangsaison:

1. April – 15. Oktober  (1 Stunde vor Sonnenaufgang bis 1 Stunde nach Sonnenuntergang)

Lizenzgebührenordnung

Preise ab 2017

Jahreskarte:              € 380,--
Jugendjahreskarte:   € 330,--
Tageskarte:               €   33,--
2-Tageskarte             €   60,--
1-Wochenkarte          €  200,--

 

Ausgabe der Karten:

Gemeindeamt Ottenschlag,
Oberer Markt 22
Tel.: 02872/7330
Mo – Do:  7.30 bis 15.00 Uhr,
Freitag: 7.30 bis 12.00 Uhr
oder direkt durch die Fischereiaufsicht am Himmelteich

Am Himmelteich, bei der "Fischerhütte" befindet sich ein Briefkasten, hier kann die "blaue Karte" eingeworfen werden. Beim Kartenkauf wird Ihnen eine Fischereiordnung mitgegeben.

Online-Ausgabe über hejfish.com

Wichtig für Tageskartenfischer:

Werfen Sie die amtliche Fischerkarte in den dafür vorgesehenen Fischereipostkasten bei der Fischerhütte am Himmelteich bis 09.00 Uhr ein. Unsere Fischereiaufsicht meldet sich dann bei Ihnen bezüglich der Tageskarte und gibt Ihnen Ihre Fischerkarte wieder zurück.

 

Die Marktgemeinde Ottenschlag bürgt durch einen guten Fischbesatz für ein kräftiges "Petri Heil".

Kartenverkauf:
Gemeindeamt Ottenschlag
Oberer Markt 22
Tel.: 02872/7330

Himmelteich in Neuhof
Fischereiaufseher Manfred Rameder
Tel.: 0664/36 51 600

 

Logo Ottenschlag

Marktgemeinde Ottenschlag
Oberer Markt 22
A-3631 Ottenschlag
Tel. +43 (0) 2872/73 30
Fax +43 (0) 2872/73 30-4
gemeinde@ottenschlag.eu
www.ottenschlag.com