Jutta Standesamt 002 aufgehellt

hochzeit haende 04

Hochzeitsdeko26643139 XS 460

Hochzeiten

Sie wollen heiraten?

Diesen Wunsch teilen Sie mit vielen Paaren!

Wenn Sie in Ottenschlag heiraten wollen, können Sie dem derzeitigen Trend entsprechend Hochzeiten auch außerhalb der ehrwürdigen, amtlichen Räumlichkeiten durchführen. Die Marktgemeinde Ottenschlag bietet im Zusammenwirken mit der Landwirtschaftlichen Fachschule die Möglichkeit, standesamtlich im wunderbaren Ambiente des Schlosses Ottenschlag zu heiraten.

Die Vermählung kann einerseits in den Räumlichkeiten des Schlosses andererseits auch im herrlichen Schlosshof stattfinden
Das Standesamt Ottenschlag hofft mit diesem Angebot den Geschmack vieler zukünftiger Ehepaare zu treffen.

Unsere Standesbeamten:
Jutta Sandler
Christine Holzinger

Heiraten in Ottenschlag und in den 9 Nachbargemeinden

Die Räumlichkeiten

im Amtsgebäude, 
im Turm des Schlosses 
oder im Schlosshof
im Amtsgebäude, 
im Turm des Schlosses 
oder im Schlosshof

Egal ob alt, ehrwürdig oder romantisch verspielt, Sie haben die Möglichkeit beides zu kombinieren:

- Amtsgebäude,

- Turm des Schlosses Ottenschlag

- oder bei Schönwetter im Schlosshof

- NEU: Das Brautpaar kann auch außerhalb der amtlichen Räumlichkeiten d.h. des Saales bzw. des Schlosses, innerhalb des Standesamtsverbandes heiraten.
zusätzliche Kosten einer Hochzeit außerhalb der Amtsräume: € 280,00

Standesamtliche Hochzeit im Schloss Ottenschlag

Soll die Hochzeit im Schloss Ottenschlag stattfinden, ist von Seiten der Verlobten der Termin mit der Schlossverwaltung telefonisch abzuklären (02872/7266).

 

Ort der Trauung

Ausgangspunkt für die Anmeldung zur Eheschließung kann jedes Standesamt sein. Dort wird die Niederschrift zur Ermittlung der Ehefähigkeit ("Aufgebot") erstellt. Die standesamtliche Trauung selbst kann auch in einem anderen Standesamt vorgenommen werden.

Es gibt auch die Möglichkeit, dass Trauungen außerhalb des Standesamtes vorgenommen werden. Der Ort muss der Bedeutung der Ehe entsprechen und angemessen sein. Ob eine Trauung an einem anderen Ort stattfinden kann, bestimmt das Standesamt.

Für Trauungen außerhalb der Amtsräume sind Bundesgebühren in der Höhe von € 280,- zu entrichten.

Trauungstermine

Auch bei den Hochzeitsterminen sind wir bemüht, auf individuelle Wünsche einzugehen. Sie können, neben den Trauungsterminen Montag – Freitag, an jedem 2. Samstag im Monat ihre standesamtliche Hochzeit bis 13.00 Uhr feiern.

Trauungstermine 2017

Trauungstermine 2018

Benötigte Dokumente für das Aufgebot ab 1.11.2014

Mit 1.11.2014 fand die Einführung des ZPR's in Österreich statt.

Dadurch ist die Abschrift aus dem Geburtenbuch weggefallen.

Folgende Dokumente sind nun für beide Partner vorzulegen:

Amtlicher Lichtbildausweis (Führerschein bzw. Reisepass)

Familienstand ledig:
Geburtsurkunde bzw. Teilregisterauszug der Geburt
Staatsbürgerschaftsnachweis
eventuell Nachweis eines akademischen Grades

Familienstand geschieden, verwitwet oder Vorehe für nichtig erklärt:
Geburtsurkunde bzw. Teilregisterauszug der Geburt
Staatsbürgerschaftsnachweis
eventuell Nachweis eines akademischen Grades
Heiratsurkunden aller Vorehen
Nachweis über Auflösung früherer Ehe/n durch Urteile/Beschlüsse über die Scheidung, Aufhebung, Nichtigerklärung mit Bestätigung der Rechtskraft
Nachweis über Auflösung früherer Ehe/n durch Tod: Sterbeurkunde des/der Ehepartners/Ehepartnerin.

Gibt es gemeinsame uneheliche Kinder, ist zusätzlich zu den oben genannten Unterlagen auch deren Geburtsurkunde, Niederschrift der Anerkennung der Vaterschaft vorzulegen.

Ist ein/eine Verlober/Verlobte oder beide Verlobte nicht österreichischer Staatsangehöriger:
Erfragen Sie bitte die notwendigen Unterlagen beim Standesamt Ottenschlag telefonisch oder per Mail.
Prinzipiell gilt:
Statt dem Staatsbürgerschaftsnachweis ist der Reisepass vorzulegen.
Alle fremdsprachigen Original-Dokumente sind von einem gerichtlich beeideten österreichischen Dolmetscher übersetzen und beglaubigen zu lassen.

Sollte die Standesbeamtin weitere Dokumente benötigen sind diese vorzulegen.

Die Gastronomie

Um Ihren schönsten Tag im Leben genießen zu können, lassen sich von den Gastwirten in Ottenschlag verwöhnen. Unsere Gastronomen helfen Ihnen gerne weiter:

- Schlosskeller bei Fam. Wimmer

- Gasthaus Renner

Kontakt

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, rufen Sie uns an unter Tel: 02872/7330
E-Mail: standesamt@ottenschlag.eu

Parteienverkehr:

täglich von Montag bis Donnerstag von 7.30 - 15.00 Uhr 
zusätzlich Freitag von 7.30 - 12.00 Uhr

Logo Ottenschlag

Marktgemeinde Ottenschlag
Oberer Markt 22
A-3631 Ottenschlag
Tel. +43 (0) 2872/73 30
Fax +43 (0) 2872/73 30-4
gemeinde@ottenschlag.eu
www.ottenschlag.com