Radio NÖ Sommertour

Veröffentlicht von ottenschlag am

Am 10. August 2022 war Radio NÖ zu Gast in Ottenschlag

ORF Beitrag: tvthek.orf.at/profile/Niederoesterreich-heute/Niederoesterreich-heute/Sommertour-in-Ottenschlag

Foto: Reinhard Hofbauer
Foto: Gemeinde

Bei der Radio NÖ Sommertour war die dritte Station am 10. August die Gemeinde Ottenschlag. Die Sendung wurde live von 13 bis 16 Uhr ausgestrahlt. Ende Juli hatte schon Radio NÖ Reporter Tobias Hollerer einige Interviews geführt: mit Amtsleiterin Jutta Sandler über das Ottenschlag-Wappen, mit Bürgermeister Paul Kirchberger über das Klima und die Fliegerei und mit Andreas Greßl vom Mohnhof. Diese Interviews waren ebenfalls in der Sendung zu hören.

Die Live-Interviews führte Moderatorin Birgit Perl vor einer Schar interessierter Gäste durch. Zu Wort kamen Michael Mittermeir (Intendant der Waldviertler Kammerbühne), Verena Rosenkranz (NÖ Kinderbetreuung), Gerhard Schnabl (Geocashing), Wolfgang Hackl (Trachtenkapelle Ottenschlag), Franz Danzinger (Ehrenobmann der Union-Sportfliegergruppe Ottenschlag) und Willi Raidl (Fischereiaufseher am Himmelteich). Auch einige weitere Gäste fanden lobende Worte über Ottenschlag. 

Am Abend waren dann in der ORF-Sendung „NÖ heute“ einige Beiträge zu sehen. Kati Bellowitsch interviewte Michael Mittermeir und Josefine Hofbauer-Hofmann in der Kammerbühne. Thomas Koppensteiner sprach mit Florian Berger-Vieghofer, dem Obmann der Sportfliegergruppe Ottenschlag, und flog mit ihm dann über Ottenschlag und den Stausee Ottenstein.   

Foto:

Radio NÖ Moderatorin Birgit Perl (Mitte) und Bürgermeister Paul Kirchberger mit den Praktikantinnen Daria Starikova und Christina Rabl.

Text und Foto: Reinhard Hofbauer / NÖN

Kategorien: Allgemein

familienfreindliche-region
abstand