Karriere mit Lehre im Lebens.Resort Ottenschlag

Veröffentlicht von ottenschlag am

Tolle Leistungen bei der Lehrabschlussprüfung

Foto: Lebens.Resort Ottenschlag

Am 17. Juni und 6. Juli fanden die diesjährigen Lehrabschlussprüfungen für die Lehrlinge des Lebens.Resorts Ottenschlag statt. Nach mehrjähriger Lehrzeit konnten die vier Jugendlichen ihr Können in der Landesberufsschule Geras unter Beweis stellen.

Mathias Kreutzer (Koch aus Haiden) konnte die Prüfung mit Auszeichnung absolvieren. Roland Schrammel (Gastronomiefachmann aus Frankenreith) und Stefan Eckl (Restaurantfachmann aus Gschwendt) durften sich über einen guten Erfolg freuen. Angelika Paireder (Münichreith-Laimbach) absolvierte die Prüfung zur Köchin und hat diese erfolgreich bestanden.

Aufgabe bei der Prüfung in der Küche war die Erstellung und anschließende Zubereitung eines 4-gängigen Menüs. Rezept war dabei keines vorhanden, nur ein bestehender Warenkorb. Abschließend fand noch ein umfassendes Fachgespräch statt. Im Service mussten die Lehrlinge nicht nur den gewöhnlichen Servierablauf der Speisen und Getränke durchführen, sondern auch flambieren und Cocktails mixen. Weiters gab es ein Verkaufsgespräch und anschließend ein Fachgespräch, bei dem ihr theoretisches Wissen gefragt war.

In der drei- bzw. vierjährigen Lehrzeit wurden die Auszubildenden von Küchenchef Franz Grünstäudl sowie Verena Bauer, Marion Baumgartner, Barbara Payerl und dem gesamten Team im Küchenbereich bestens auf den Abschluss vorbereitet. Serviceleiter Wolfgang Kiesenebner und seine Kolleginnen und Kollegen deckten die Ausbildung und Vorbereitung im Servicebereich ab.

Lehrlingsausbildung auf höchstem Niveau

Das Lebens.Resort Ottenschlag investiert viel Zeit und Engagement in die Lehrlings-ausbildung. Seit 2008 hat der Xundheitswelt-Betrieb bereits über 20 Lehrlinge erfolgreich ausgebildet. Die Lehrlingsausbildner kümmern sich während der Lehrzeit um ihre „Schützlinge“ und geben ihnen täglich neue Inputs für den Arbeitsalltag. Zusätzlich übermitteln die erfahrenen Fachkräfte ihr Wissen in Workshops und Schulungen an die Jugendlichen weiter. Die Lehrlinge lernen dabei nicht nur Fachliches, sondern auch den Umgang miteinander und mit dem Gast sowie Interessantes über Ernährung und über Gesundheit

Neue Lehrlinge

Dieser Weg liegt noch vor unseren neuen Lehrlingen. Wir freuen uns sehr, Tanja Zottl (Lehrling zur Köchin) sowie Laura Hackl und Janin Ponweiser (Lehrlinge zu Gastronomiefachkräften) bei uns im Team willkommen heißen zu dürfen. Sie starteten motiviert und voller Freude in ihr Berufsleben.

Jetzt bewerben!

Das Lebens.Resort ist stets auf der Suche nach motivierten Jugendlichen, die eine Lehre beginnen möchten. Wir freuen uns über Bewerbungen in allen Bereichen!

Neugierig geworden? Besuchen Sie uns doch auf unserer Karriere-Seite www.karriere.lebensresort.at, um weitere Infos über die Lehrstellen zu erhalten.

Foto Lehrabschluss (v.l.n.r.):

Irene Kitzler (Assistenz der Geschäftsführung), KM Franz Grünstäudl (Küchenchef), Roland Schrammel (Lehrling), Verena Bauer (Souschefin), Angelika Paireder (Lehrling), Wolfgang Kiesenebner (Restaurantleiter), Stefan Eckl (Lehrling)

Nicht am Bild: Mathias Kreutzer (Lehrling)

Kategorien: Allgemein

familienfreindliche-region
abstand