Tischtennis-Raiffeisenbank Union Ottenschlag 3 feiert Meistertitel

Veröffentlicht von ottenschlag am

ungeschlagen auf Platz 1 der 1.Klasse Nord

von links beginnend: Bürgermeister Paul Kirchberger, Patrick Fichtinger, Ludwig Weidenauer und Kapitän von OTTE3 Andreas Weidenauer
 

Tabelle: https://xttv.oettv.info/ed/index.php?lid=6327&highVid=75
Spielergebnis: https://xttv.oettv.info/ed/index.php?meid=347055
Am Mittwochabend stand für die 3er Mannschaft der Union Ottenschlag das letzte Saisonheimspiel auf dem Programm. Zu Gast war die 4. Mannschaft der Spielgemeinschaft Langschlag/Weitra. Am Ende gewann RAIFFEISENBANK Union Ottenschlag 3 verdient und souverän mit 6:1 und beendete die Saison damit ungeschlagen auf Platz 1 der 1. Klasse Nord. Für die Ottenschlager Punkte sorgten Ludwig & Andreas Weidenauer 2, Patrick Fichtinger 1 und das Doppel Ludwig Weidenauer/Patrick Fichtinger. Für den Ehrenpunkt für SGWL4 sorgte Karl Schwarzinger jun., Andreas Prinz und Manfred Bauer blieben ohne Punktgewinn.
Da der Meistertitel bereits vor dem Spiel feststand, gab es im Anschluss eine kleine Feier.

Bürgermeister Paul Kirchberger gratulierte dem Siegerteam recht herzlich und überreichte eine große Flasche Sekt und den NÖTTV-Wanderpokal der 1. Klasse Nord. „Auf das Unentschieden im 1. Saisonmatch folgten 11 Siege in Folge, einfach nur GEIL!“, resümierte ein sichtlich stolzer Sektionsleiter Andreas Weidenauer kurz nach dem Match die abgelaufene Saison.

Kategorien: Allgemein

familienfreindliche-region
abstand