Herzliche Gratulation zum 80. Geburtstag

Veröffentlicht von ottenschlag am

Karl Tiefenbacher feiert runden Geburtstag

Foto und Bericht: Dieter Holzer/NÖN

Karl Tiefenbacher leitete als Präsident 22 Jahre lang die Sportunion Ottenschlag und konnte in dieser Zeit den Verein auf über 600 Mitglieder ausbauen, die in sieben Sektionen verschiedenste Sportarten betrieben. Sein 80. Geburtstag war Anlass für eine kleine Feier. Karl Tiefenbacher war in mehreren Vereinen und Institutionen aktiv tätig, deren Vertreter bei dieser Gelegenheit die Arbeit des Jubilars würdigten. Bürgermeister Paul Kirchberger stellte fest, dass dem Geburtstagskind in Anbetracht seiner vielfältigen Verdienste vor mehreren Jahren der Ehrenring der Marktgemeinde Ottenschlag verliehen wurde. Tiefenbacher war unter anderem von 1980 – 1995 Gemeinderat.

Die Liebe hatte Karl Tiefenbacher 1965 nach Ottenschlag geführt und schon im gleichen Jahr heiratete er Gerlinde Krivetz. Der Ehe entstammen die Kinder Roman und Jutta. Karl hatte Bau- und Maschinenschlosser gelernt und arbeitete damals bei der Firma Grundmann, die in Ottenschlag Schlösser herstellte. Später wechselte er in die Straßenmeisterei Ottenschlag, wo er bis zu seiner Pensionierung tätig war. Schon bald engagierte er sich in seiner neuen Heimatgemeinde. Als geselliger Mensch wurde er auch gerne in verschiedenen Vereinen aufgenommen. Sein organisatorisches Talent trug dazu bei, dass ihm Aufgaben und Funktionen übertragen wurden.

Von 1974 bis 1986 war er Leiter der Sektion Wandern / Schifahren der Sportunion, wie die derzeitige Sektionsleiterin Claudia Stöcklhuber betonte. 1986 wurde er zum Obmann der Turn- und Sportunion Ottenschlag gewählt. Präsident Hannes Steindl bedankte sich, dass Tiefenbacher bis 2008 den Verein so umsichtig geleitet hatte. Karl Tiefenbacher war auch mehrere Jahre im Pfarrgemeinderat aktiv, wie Pfarrer Andreas Hofmann feststellen konnte. Seine Funktionen im Vorstand der ÖVP Ottenschlag übte er einige Perioden lang aus, wie Reinhard Laher betonte. Gratulationen an den Jubilar von Willi Raidl namens der SPÖ sowie Glückwünsche vom Seniorenbund durch Christa Jager und Helma Lintner. 

Foto: Zum 80. Geburtstag vom langjährigen Präsidenten der Sportunion Ottenschlag gratulierten v.l. Reinhard Laher, Paul Kirchberger, Willi Raidl, Karl Tiefenbacher, Andreas Hofmann, Gerlinde Tiefenbacher, Roman Tiefenbacher, Christa Jager, Claudia Stöcklhuber und Helma Lintner.

Kategorien: Allgemein

familienfreindliche-region
abstand