Bild & Filmabenteuer mit Helmut Pichler

Veröffentlicht von ottenschlag am

40 Jahre Abenteuer

Seit vierzig Jahren ist der Abenteurer Helmut Pichler aus Gosau im Salzkammergut unterwegs, um die ganze Welt zu bereisen. In den letzten Jahren hat er immer auf Einladung der Kulturinitiative Ottenschlag (KIO) über seine Erlebnisse und Abenteuer in rund 160 Ländern der Erde in sehr launiger Weise, untermalt von herrlichen Bildern, Kurzfilmen, Tondokumenten und erworbenen, besonderen Gegenständen berichtet. Unter dem Titel „40 Jahre unterwegs zwischen Nordpol und Antarktis“ brachte er diesmal am Freitag, 17. September in der Aula der Mittelschule einen Querschnitt und eine Zusammenfassung über seine Reisen dem interessierten Publikum nahe. Michael Mittermeir, der Obmann der KIO konnte dazu weit mehr als die erwarteten Zuhörer begrüßen.

v.l. Helmut Pichler, Patricia Keller, Christa Jager, Michael Mittermeir

Foto und Bericht: Dieter Holzer

Kategorien: Allgemein

familienfreindliche-region
abstand