Detail

Delegierte von links nach rechts:Harry Braeckmans Belgien, Laura Ravaschio Italien, Marco Visconti Italien, Jan Pedersen Dänemark, Sabine Klein Deutschland, Roland Cabanski Frankreich, Franco Mannato Frankreich, Wolfgang Speer Deutschland,Christa Jager Bürgermeisterin Ottenschlag, Roman Habasko Tschechien, Branislav Slani Slowakei, Heidi Schmölz Dänemark, Andrea und Erich Astelbauer Österreich, Doris Prohaska Österreich, Gerald Schinzel Österreich, Ivelin Todorov Bulgarien, Andrea Der Ungarn, Laszlo Nagy Ungarn, nicht am Foto: Roman Reistetter Slowakei, Siegfried Bomon Belgien, Olivier Favre Schweiz

Ottenschlag rüstet sich für die Europameisterschaft

Dienstag, den 07. Juni 2016

Am 3. u. 4. Juni fand die Generalversammlung der FISTC Schlittenhunde Wagenrennen-Europameisterschaft im Schloss Ottenschlag statt. Bei diesem General Meeting nahmen die Delegierten von Ungarn, Bulgarien, Frankreich, Deutschland, Dänemark, Schweiz, Italien, Belgien, Tschechien, Slowakei und Österreich teil. Dabei wurden die Rahmenbedingungen für die vom 17.-20. November in Ottenschlag stattfindende Europameisterschaft vereinbart und die Trailstrecke besichtigt.
Seit Jahren ist die Marktgemeinde Ottenschlag ein fixes Highlight in den internationalen Rennkalendern. Der einzigartige Reiz dieser Naturlandschaft gepaart mit einer anspruchsvollen Rennstrecke ist bei den Mushern sehr beliebt. Deshalb hat der internationale Schlittenhundedachverband FISTC die Europameisterschaft 2016 an Ottenschlag vergeben.

Logo Ottenschlag

Marktgemeinde Ottenschlag
Oberer Markt 22
A-3631 Ottenschlag
Tel. +43 (0) 2872/73 30
Fax +43 (0) 2872/73 30-4
gemeinde@ottenschlag.eu
www.ottenschlag.com