Detail

Helmut Pichler präsentierte bei seinem Vortrag ein selbstgebautes Holzfahrrad eines Buben aus Uganda mit den Schülerinnen Sarah Holzapfel, Nina Karl und Mariella Grabner (v. l.).

„Abenteuer Afrika“ – Foto-Erlebnisbericht von Helmut Pichler

Montag, den 22. Februar 2016

Auf Einladung der Kulturinitiative Ottenschlag hielt der Abenteurer und Weltenbummler Helmut Pichler aus Gosau am Samstag, 20. 2., in der Aula der Neuen Mittelschule erstmals einen Vortrag – bzw. treffender bezeichnet als „Foto-Erlebnisbericht“ – in Ottenschlag. Thema seiner diesjährigen Vortragstournee durch Österreich, Bayern und Südtirol ist „Abenteuer Afrika“. Urvölker, wilde Tiere und großartige Landschaften aus dem südlichen und zentralen Afrika waren die inhaltlichen Schwerpunkte, ergänzt durch einige besondere Erlebnisse wie Hai-Tauchen, Flug in einer Zweisitzer-Propellermaschine über die Victoriafälle oder Besteigung des dritthöchsten Berges in Afrika.
Mit seinem einzigartigen pointenreichen Vortragsstil im urigen Salzkammergut-Dialekt schafft es Helmut Pichler wie kein anderer, seine Zuhörer in seinen Bann zu ziehen. Dazu kommen die brillanten Fotos – darunter viele sensationelle Schnappschüsse von Tieren und Lichtstimmungen – auf einer riesigen Leinwand, präsentiert mit professioneller Technik.
Schon am 16. 2. begeisterte er die Schüler und Lehrer der Neuen Mittelschule und der Volksschule Ottenschlag, von denen sich etliche den Vortrag am Samstag ein zweites Mal anschauten.
Für die Kulturinitiative war es eine äußerst gelungene Veranstaltung, und die durchwegs hervorragenden Kritiken der über 70 Besucher werden wohl eine Fortsetzung zur Folge haben. Man kann jedenfalls schon auf Pichlers nächstjährigen Erlebnisbericht „Himalaya – Indien – Nepal“ gespannt sein.  

Logo Ottenschlag

Marktgemeinde Ottenschlag
Oberer Markt 22
A-3631 Ottenschlag
Tel. +43 (0) 2872/73 30
Fax +43 (0) 2872/73 30-4
gemeinde@ottenschlag.eu
www.ottenschlag.com