Detail

Kulturinitiative Ottenschlag informiert

Die Kulturinitiative Ottenschlag informiert:

Montag, den 04. Mai 2020

Aufgrund der unvorhergesehenen Ereignisse der Corona-Krise mussten und müssen leider viele Veranstaltungen abgesagt werden.

Ursprünglich wäre die Veranstaltung von Helmut Pichler - Sambesi: Der wilde Fluss im Süden Afrikas bereits Ende März abgehalten worden. Wir freuen uns bekannt geben zu dürfen, dass ein Ersatztermin gefunden: Freitag, 25. September 2020 in der Aula der NMS Ottenschlag.

Bezüglich des Kabaretts von Klaus Eckel gibt es schlechte Neuigkeiten. Es muss leider abgesagt werden. Trotz intensiver Verhandlungen mit dem Management wurde der Kulturinitiative Ottenschlag kein Ersatztermin zugesprochen. Bereits gekaufte Eintrittskarten können am Gemeindeamt Ottenschlag zurückgegeben werden, sobald wieder Parteienverkehr möglich ist. Reservierungen verfallen automatisch.

Einen kleinen Trost dürfen wir allen Klaus Eckel Fans noch mit auf den Weg geben. Die Kulturinitiative Ottenschlag bemüht sich um die Vorpremiere für Klaus Eckels neues Programm im Frühjahr 2022. Bis dahin dauert es noch etwas, aber wir freuen uns, wenn dieser Künstler sein Publikum auch in Ottenschlag mit seinem Humor begeistert.

Wir leben derzeit in herausfordernden Zeiten und hoffen, dass diese Zeit der notwendigen sozialen Isolation bald der Vergangenheit angehört, damit das Kabarett: Offline von Walter Kammerhofer und die Vernissage von Renate Amon und Sebastian Süss stattfinden kann. 

Bis dahin: Bleiben Sie gesund!

 

 

 

Logo Ottenschlag

Marktgemeinde Ottenschlag
Oberer Markt 22
A-3631 Ottenschlag
Tel. +43 (0) 2872/73 30
Fax +43 (0) 2872/73 30-4
gemeinde@ottenschlag.eu
www.ottenschlag.com