Detail

v.l. Victoria Allabauer (Initiative „Tut gut“), Dr. Günter Schreiber von Quality Austria, Amtsleiterin Jutta Sandler, Bgm. Christa Jager, Landesrat Ludwig Schleritzko, Mag. Petra Leitner – Braun (Abteilungsleiterin „Tut gut“)

Gemeinde Ottenschlag als Vorreiter im Bereich Betriebliche Gesundheitsförderung

Samstag, den 01. Juli 2017

Am 27. Juni fand in der Fachhochschule Krems der „Gesunde Betrieb“ – Tag statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurden erstmals Zertifikate an Gemeindebetriebe überreicht, die den ersten Prozess zur Umsetzung von betrieblichem Gesundheitsmanagement durchlaufen und sich erfolgreich einem Audit von Quality Austria gestellt hatten. Vertreter der Gemeinde nahmen sehr stolz dieses Zertifikat, überreicht von Landesrat Schleritzko, entgegen. Betriebliche Gesundheitsförderung ist eine moderne Unternehmensstrategie mit dem Ziel, Krankheiten am Arbeitsplatz vorzubeugen, Gesundheit zu stärken und das Wohlbefinden der Mitarbeiter/innen zu verbessern.

 

 

v.l. Victoria Allabauer (Initiative „Tut gut“), Dr. Günter Schreiber von Quality Austria, Amtsleiterin Jutta Sandler, Bgm. Christa Jager, Landesrat Ludwig Schleritzko, Mag. Petra Leitner – Braun (Abteilungsleiterin „Tut gut“)

Logo Ottenschlag

Marktgemeinde Ottenschlag
Oberer Markt 22
A-3631 Ottenschlag
Tel. +43 (0) 2872/73 30
Fax +43 (0) 2872/73 30-4
gemeinde@ottenschlag.eu
www.ottenschlag.com